×
icon suchen
icon suchen
whatsapp
Sparfuchsangebot 2 Wochen Klassischer Kur

Sparfuchsangebot 2 Wochen Klassischer Kur

**** Spa & Kurhotel Pawlik (Franzensbad)

Preis p. P. ab 1032,- EUR
  • 14 x Übernachtung mit Halbpension
    Reichhaltiges Frühstück und Abendessen vom Büfett
  • Diät oder vegetarisches Essen auf Wunsch möglich
  • Fachärztliche Eingangs- und Abschlussuntersuchung
  • Festlegung des individuellen Heilplanes
  • 34 Kuranwendungen pro Aufenthalt je nach Gesundheitszustand des Kurgastes und Empfehlung des Arztes (Mo.-Sa.)
  • 24 Stunden ärztliche Betreuung
  • Freie Benutzung der Badelandschaft (insges. 1570 m2 Wasserfläche) im  AquaForum.
    Diese bietet Ihnen eine Welt aus Wasser und Wohlbefinden mit 3 Innen-
    und 3 Außenbecken inkl.  Wasserattraktionen, Entspannungsbecken 32oC, Innen- und Außenwhirlpools, Wassergrotte, Luftsprudler und eine Massagebank. Diverse Saunen und ein moderner Fitnessraum gegen Gebühr.
  • Freier oder ermäßigter Eintritt für die Kurveranstaltungen der Franzensbader AG
  • Inkl. Bademantelbenutzung
  • Franzensbader Trinkkur
  • Verlängerung möglich!
  • ALL INKLUSIVE GETRÄNKEANGEBOT
    (nichtalkoholische Getränke, Bier und Hauswein)
    ab 14 Übernachtungen und nur zu ausgewählten Terminen:
    01.03.-19.04.20 | 07.06.-06.09.20 | 01.11.-31.01.21
    All Inklusive Getränkeangebot für weitere Termine gegen Aufpreis möglich
Sparfuchsangebot 2 Wochen Klassischer Kur - Franzensbad - Spa & Kurhotel Pawlik

Ihr Vorteil ab 7 Übernachtungen 5% Rabatt.
Sonderangebote ausgeschlossen.

Weitere Zimmerkategorien und Zeiträume auf Anfrage.
Terminverschiebung und Verlängerung möglich.

Beratung und Buchung: 07141 / 299 89 89

 

31. 05. 2020 - 05. 09. 2020
Aktion
DZ 1498,- EUR DZ 1284,- EUR
EZ 1638,- EUR EZ 1404,- EUR
06. 12. 2020 - 19. 12. 2020
Aktion
DZ 1204,- EUR DZ 1032,- EUR
EZ 1316,- EUR EZ 1128,- EUR

Newsletter

Keine Angebote mehr verpassen!

Exclusive Vorteile des Newsletters:

  • Persönliche Angebote und Rabatte
  • Informationen

Viel Spaß beim Lesen!

Sie interessieren sich fűr:

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.